Autoglas Reparatur

KFZ-Service
KFZ-Service

Ein Autoglasschaden stellt immer eine Schwächung der Scheibe dar. Je größer der Schaden, desto geringer die Schutzwirkung im Ernstfall.

Bei einem möglichen Unfall steht dann nicht mehr die gesamte Schutzwirkung der Scheibe zur Verfügung, so dass leichter gefährliche Objekte in den Fahrzeuginnenraum eindringen können.

Reparatur oder Scheibentausch?

Eine Autoglasreparatur ist möglich, solange folgende Punkte erfüllt sind:

  • Der Gesamtdurchmesser der betroffenen Stelle (inkl. Risse) ist nicht größer als 3 cm.
  • Der Durchmesser der beschädigten Oberfläche (ohne Risse) ist kleiner als 5 mm.
  • Weder Schmutz noch Feuchtigkeit sind in die Schadensstelle gelangt.
  • Die Risse dürfen nicht am Scheibenrand enden.
  • Der Schaden befindet sich nicht im „Fernsichtfeld des Fahrers“.

Wir führen alle anfallenden Glasreparaturen fachgerecht durch und tauschen auch komplette Scheiben bei größeren Schäden aus. Schnell und fachkundig.

Wir übernehmen für Sie die vollständige Schadensabwicklung mit der Versicherung. Im Rahmen der Teilkasko-Verträge übernehmen die meisten Versicherungen die Kosten für eine Autoglasreparatur ohne Selbstbeteiligung.